HOME

SOZIALE SIEDLUNGS-, QUARTIER- UND NACHBARSCHAFTSENTWICKLUNG
Sozialräumliche Investitionen und präventive Massnahmen in Gemeinde, Quartier und Siedlungen gewinnen immer mehr an Bedeutung. Durch kulturell heterogene Lebenskontexte, die demographische gesellschaftliche Entwicklung und die räumliche Verdichtung öffnen sich Spannungsfelder, die das Gemeinwesen vor neue Herausforderungen stellen.

Ursachen von Problemstellungen im Zusammenleben sind in der Regel fehlende Identifikation mit dem Lebensraum, die wenig gepflegte Nachbarschaft und die damit einhergehende fehlende soziale Kontrolle. Dies führt rasch zu starkem Mieterwechsel und einer Verschlechterung der Wohn- und Lebensqualität. Als Folge davon nimmt das Verantwortungsgefühl der Mieterschaft und die damit verbundene Bereitschaft, sich für Belange der Siedlung zu engagieren sukzessive ab. Sachbeschädigungen und Littering jeglicher Art ist nur eine der Folgen davon.

Wir begleiten Prozesse zum Gewinn aller Beteiligten. Durch gezielte interdisziplinäre Vorgehensweisen unterstützt Siedlungscoach Aneignungsprozesse und begleitet das Bilden einer aktiven Nachbarschaft.

StartseiteImpressum